Kata-Tag Berlin

Kata Tag in Berlin

Kata as much as you can, oder besser: as good as you can – so kann man das Motto des jährlichen Kata Tages kurz umschreiben.

Die Trainer des Bushido-Dojo Berlin boten den Kata Enthusiasten aufgeteilt in drei Graduierungsgruppen 6 Katas an, zwei je Gruppe. Der eine oder andere ganz Harte hat es dann auch auf 4 Katas nacheinander geschafft – chapeau bei je 1,5 h Dauer je Trainingseinheit!

Das Konzept dieses Kata Tages ist nicht in erster Linie das Erlenen oder das Wiederbeleben des Kata Ablaufs (netter Nebeneffekt), sondern eher die Erläuterung und intensive Übung von anspruchsvollen Passagen und Wendungen, um die Kata mal im wahrsten Sinne des Wortes krachen zu lassen. Einige integrierte Bunkais, zum besseren Verständnis was man da wirklich macht, haben dann auch zu einigen Bodenlandungen durch Würfe etc. geführt.

Die gestrenge Jessica hat zusammen mit Andreas die Anfängergruppe mit der Überraschungskata Tekki Shodan beglückt und die mittlere Gruppe mit der Empi. Mit x-facher Wiederholung der Anfangsequenz der Empi (Ihr wisst welche ich meine?) hat Sie den Muskelansatz über dem linken Knie zumindest bei mir zum Weinen gebracht.

Jürgen nahm die Heian Yondan mit den Anfängern intensiv auseinander und im letzten Training mit der Fortgeschrittenen Gruppe die Eleganz der Hokyokuko („Polarlicht“made by Risto Kiiskilä). Hier war der Versuch dem Ablaufen der Kata Eleganz durch das Üben besonders der fließenden Übergänge zu verleihen.

Die mittlere Gruppe arbeitete an mehr Power und Explosivität bei der Heian Godan und Dirk legte den Schwerpunkt auf das Absenken des Körperschwerpunktes zu Beginn jeder Bewegugn. Die nicht zu oft geübte Jiin war die zweite Kata für die Fortgeschrittenen. Auch hier ging es wieder um die Schwerpunktverlagerung für die verschiedenen Wendungen und für den Start der Bewegungen.

Die über 40 Teilnehmer aus Dojos u.a. aus Berlin, Potsdam, Sachsen, Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen sind hoffentlich nicht nur mit Muskelkater abgereist sondern auch mit der Motivation für die nächste Runde.

Dirk

Veröffentlichung 4 Wochen her am · Direktlink